Wertvolle Öle nach Gartenarbeit

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Ob nach getaner Gartenarbeit oder ausgiebigem Sonnenbaden braucht man eine zuverlässige Hautpflege. Wertvolle Öle in hochwertigen Pflegeprodukten helfen dabei, dass sie sich schnell regenerieren kann. Gerade im Anschluss an die Arbeit im Garten, wo man besonders bei sonnenreichem Wetter einerseits der Sonne, andererseits aber auch Staub ausgesetzt ist, spürt man die regenerierende Pflegewirkung, wenn sie bereits beim Duschen angewandt werden. Sofort fühlt die Haut sich vom Schmutz befreit. Die Pflegeöle besänftigen machen sie wieder zart. Damit wir einer unserer Leserinnen etwas Gutes tun können, verlosen wir deshalb ein Produkt, das nicht nur pflegt, sondern auch die Anstrengungen der Schufterei im Garten abwäscht.

Duschöl mit Traubenkernöl nach der Gartenarbeit
Duschöl mit Traubenkernöl nach der Gartenarbeit

Duschöl von M.Asam für Sie

Weil die Redaktionsmitglieder größte Fans von M.Asam Produkten sind und diese aus Überzeugung gerne verwenden, möchten wir mit einer unserer Leserinnen das M.Asam Duschöl Duo mit wertvollen Ölen teilen. M.Asam, bekannt aus vom TV, ist ein familiengeführtes Unternehmen, das auf viele Jahrzehnte Erfahrung in Sachen Kosmetik stolz sein darf. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Wirkung der Weintraube. Die kleine Frucht enthält wertvolle Bestandteile, die dem menschlichen Körper gut tun und der Haut geben, was sie brauchen. Es ist kein Zufall, dass wir ausgerechnet das Duschöl auf unserem Gartenblog verlosen. Denn wer draußen im Freien fleißig bei der Gartenarbeit ist oder das Sonnenbaden liebt, braucht einen hochwertigen Schutz gegen die freien Radikalen und natürlich auch eine hervorragende Grundversorgung für die Hautzellen.

Verschiedene Öle für Regeneration der Haut
Verschiedene Öle für Regeneration

Was das Duschöl so besonders macht

Mit der Pflegelinie spendet jedes Produkt durch den Vino Gold Antioxidantien Komplex, der aus Traube,  OPC und Resveratrol zusammengesetzt ist, der Haut eine wirksame Unterstützung im Kampf gegen die Angriffe der freien Radikalen. Resveratrol ist eine hochwirksame und sehr gut schützende Substanz, die Sirtuinen aktiviert, welche auch als Langlebigkeitsenzymen bekannt sind. Schützende Mechanismen werden in Gang gesetzt und die Lebensdauer der Zellen erhöht sich. Falten, die eine Folge von Austrocknung und Minderversorgung sind, werden geglättet. So ist es nicht verwunderlich, dass wir Ihnen dieses Duschöl als Pflege nach erledigter Gartenarbeit oder dem ausgiebigem Sonnenbaden empfehlen.

Duschöl für Hauterholung

Wertvoll durch Trauben

M.Asam wäre nicht sich selbst, wenn die Duschpflege nicht einen sehr hohen Anteil wertvolle Öle, natürlich auch das kaltgepresste Traubenkernöl, enthielte. Ebenfalls mit dabei für die Regeneration und den Hautschutz vor und nach Gartenarbeit oder Sonnenbaden: Jojobaöl, Ricinus Communis (Christuspalme), Mandelöl und Panthenol. Die Haut wird nicht nur geschützt, sondern gleichzeitig auch ein Extraplus an Pflege und profitiert von wohltuenden Wirkstoffen für die Erholung. Alle Wirkstoffe sind in ausgewogener Menge dosiert und auf Paraffine sowie Mineralöle und Parabene verzichtet der Hersteller. Ebenfalls versteht es sich, dass das Haus keine Versuche an oder mit Tieren unternimmt und seine Produkte dermatologisch auf Verträglichkeit untersuchen lässt.

Traubenöl für Hautpflege

In der Anwendung haben alle Produkte der Vino Gold Linie einige Gemeinsamkeiten, die sich durch hervorragende Verträglichkeit, effiziente Wirksamkeit und den Wellnessfaktor stetig beweisen. Eine weitere Gemeinsamkeit in der Pflegelinie Vino Gold ist der uns längst vertraute Duft von Traube. Ähnlich, wie beim Zerbeißen einer knackigen und saftigen Traube verströmt auch das Duschöl den aromatischen Traubenduft. Das Pflegeöl zum Duschen wird auf die feuchte Haut aufgerieben und dann einmassiert. Im Anschluss ans Abspülen sollte man nicht mit einem Handtuch abrubbeln, sondern nur abtupfen, um die Pflege auf dem Körper zu belassen.

Das Gewinnspiel

Am Gewinnspiel darf jede volljährige Person mit Wohnsitz in Deutschland teilnehmen. Die Teilnahme ist bis einschließlich 13. September 2012, 23:59 Uhr möglich. Bitte liken Sie diesen Artikel über Facebook, Twitter oder G+ und hinterlassen Sie uns einen Kommentar mit Ihrer E-Mail-Adresse unterhalb des Artikels. Bitte beantworten Sie uns im Kommentar eine der nachfolgenden Fragen:

  • Kennen und verwenden Sie M.Asam Produkte?
  • Welche Gartenarbeit machen Sie am liebsten?

Update: Beate Sch., herzlichen Glückwunsch. Du kannst schon bald deine Haut mit diesem Duschöl versorgen, denn du bist die Gewinnerin dieses Gewinnspiels.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

17 Comments - Write a Comment

  1. Kenne und benutze schon M.Asam Produkte und bin begeistert.
    Meine häufigste Gartenarbeit ist das Rasen mähen und das Unkraut zupfen.
    Nach dem Sonnenbad pflege ich meine Haut derzeit mit Körperbutter von M.Asam.

    Reply
  2. Kennen und verwenden Sie M.Asam Produkte?

    Ich verfolge die Sendungen bei QVC, hab emich aber noch nicht an die Produkte „rangetraut“

    Welche Gartenarbeit machen Sie am liebsten?

    Rasenmähen udn Rosenschnitt

    Pflegen Sie Ihre Haut nach dem Sonnenbaden?

    Ich gehe sehr selten in die Sonne, da ich sehr blass bin und sofort verbrenne… aber wenn ich mal kurz unter Sonnenbestrahlung war, dann After Sun Produkte, für viel Feuchtigkeit

    Reply
  3. Ich selber habe von den Produkten gehört, aber noch nie welche benutzt, wäre also ein guter Anfang, wenn ich diese hier gewinnen würde 🙂

    Reply
  4. Leider kenne ich die M.Asam Produkte noch nicht!
    Am Liebsten pflanze ich Blumen im Garten und meine Haut pflege ich nach dem Sonnenbad mit einem After sun Produkt mit Aloe Vera!

    Reply
  5. Ich kenne die Produkte noch nicht und schütze meine Haut nach dem Sonnenbaden.
    Ich bin am liebsten im Garten, wenn alles blüht und meine liebste Arbeit ist das Ernten der Äpfel.

    Reply
  6. Ich kenne bisher keine Produkte von M.Asam, würde sie aber gerne kennelernen.
    Im Garten mag ich es am liebsten neue Ere zu verteilen und Unkraut auszubuddeln.
    Nach dem „Sonnenbaden“ creme ich mich eigentlich immer ein, damit meine Haut nicht spannt.

    Reply
  7. Leider kenne ich noch keine Assam Produkte.
    Ich pflanze am Liebsten Blumen und gieße sie 🙂
    Nach dem Sonnenbaden benutze ich After-Sun-Produkte, zur Zeit Balea.

    Habe überall gern gelikt und geteilt!

    Reply
  8. Kenne und verwende M.Asam-Produkte (bisher) noch nicht.
    Mache Gartenarbeit insgesamt ungern – höchstens das Ernten und gleichzeitige Naschen von Beeren, etc. kann durchaus mal Freude bereiten. Nehme nach intensiverer Sonneneinwirkung ab und zu eine AfterSun-Lotion oder ähnliches.

    Reply
  9. Hallo!

    Ich kenne schon ein paar M.Asam Produkte und finde sie prima.Meine liebste Gartenarbeit meine Beete mit meinen Blumen pflegen. Nach dem Sonnenbaden pflege ich meine Haut mit Mandelöl.

    Reply
  10. bislang kenne ich M.Asam Produkte noch nicht. am liebsten pflege ich die gruft meiner eltern.
    nach dem sonnenbaden brauche ich regelmäßig eine gehaltvolle feuchtigkeitspflege für meine haut

    Reply
  11. bisher habe ich die M.Asam Produkte noch nicht benutzt,habe erst hier nun zum ersten mal davon gelesen,meine liebste Gartenarbeit ist eigentlich das Laubfegen da hab ich schön meine ruhe dabei ansonsten mag ich mich gerne um die hortensien und anderre Pflanzen im Beet kümmern,bisher nutze ich nach dem Sonnenbaden immer eine leichte Körperlotion

    Reply
  12. Ja ich kenne, benutze und liebe Asam-Produkte. Ich kümmere mich gerne um das bewässern der Pflanzen und des Rasens und ich pflege meine Haut nach dem Sonnenbaden mit Auqa Intense.

    Reply
  13. Kenne die Produkte noch nicht – kann man ja ändern
    Gemüsegarten und Obstgarten- zur Zeit Tomaten über Tomaten
    benutze ein Aloe vera gel

    Reply
  14. Ich kenne Asam Produkte noch nicht.
    Ich mache am liebsten bei der Gartenarbeit, die Unkrautarbeit 🙂 Unkraut zupfen, welke Blüten sammeln.
    Nach dem Sonnenbad pflege ich meine Haut mit kühlender Apreslotion

    Reply

Post Comment